Fragen und Antworten
< Solidarische Gemeinschaftsleistung
13.05.2013

Bücherspende für Walluftalschule

Grundschule in Walluf erhält Förderung der Schülerbibliothek


Seit ihrer Gründung fördert die Stiftung Zukunft schenken! Jean-Dominique Risch jedes Jahr zwei Schülerbibliotheken an Grundschulen im Rheingau. Sechs Schulen haben auf diese Weise bereits Bücherspenden erhalten. Kriterium der Stiftung ist dabei stets auch, dass die Schülerbibliotheken tatsächlich in den Schulalltag integriert sind. In diesem Jahr nun durfte als erste die Walluftalschule  Kinderbücher im Wert von 500,- € entgegen nehmen. Die Schule selbst hatte der Stiftung zuvor eine Wunschliste erarbeitet; alle Bücher schließlich wurden dann von der Stiftung in Handarbeit eingebunden. Um der Bücherspende einen passenden Rahmen zu verleihen, hatten die 1. Klassen der Schule zunächst  an einem Bilderbuchkino teilgenommen. Außerdem hatte Eva Fischer-Braun, zuständige Lehrerin der Bücherei, die Kinder zu einer Vorlesestunde eingeladen. Im Anschluss daran wurde die Bücherspende dann durch das Mitglied im Freundeskreis der Stiftung „Zukunft schenken!“, Alexandra Schmidt-Russler aus Oberwalluf, den Kindern überreicht. Ulrike Steinmann, stellvertretende Schulleiterin, schließlich sprach der Stiftung im Namen aller Kinder der Schule Ihren Dank für „diese großzügige Spende“ aus.